Madagaskar: Die Bürger/innen von morgen

Do you have a birth certificate?

Dieser Kurzfilm wurde im Juli 2018 in drei Kommunen im Hochland Madagaskars gedreht. Die Botschaft über die Wichtigkeit sein neugeborenes Kind rechtzeitig beim Standesamt zu melden, wird in Poetry Slam von dem berühmten jungen (27 J.) Sänger, „Bolo“ besungen. Mit der Teilnahme einer Bürgermeisterin informiert der Film auch über das Verfahren für die Erstellung einer Geburtsurkunde.

Dieser Film des GIZ-Projektes ProDéCID „armutsorientierte Kommunalentwicklung und Dezentralisierung“ wird über die Facebook-Seite des Projekts und in den Partnerkommunen direkt vorgeführt.

Innerhalb des Projektes "Die BürgerInnen von morgen" wird dieser Kurzfilm in den 14 ländlichen Kommunen im Norden von Madagaskar gezeigt. Er wird als Aufklärungsmittel von den Moderatorinnen der NRO SAMEVA genutzt, um Diskussionen mit der Bevölkerung anzuregen.

Dauer: 5:30 Minuten, in Madagassischer Sprache mit englischem Untertitel.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=nwcbq8z7e20