Aktuelles


06.04.2022

Sport für Entwicklung (S4D) - zusammen mehr bewirken

Sport bewegt und verbindet, vor allem Kinder und Jugendliche.

Das nutzt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) erfolgreich für die deutsche Entwicklungszusammenarbeit: Seit 2013 profitieren über 1,3 Millionen Kinder und Jugendliche in 40 Ländern von den sportpädagogischen Projekten zu Sport für Entwicklung. Sie lernen so mehr zu Themen wie Gleichberechtigung, Konfliktlösung und Umweltschutz.

Mehr hier: https://www.sport-for-development.com/
 

Video auf YouTube ansehen:
https://youtu.be/oZfZONl8Q4Y