Aktuelles


08.06.2015

Indien: Neues Gesetz zu Kinderarbeit

Das indische Kabinett hat einer Gesetzesinitiative zugestimmt, die die Arbeit von Kindern in Familienbetrieben unter bestimmten Bedingungen bereits für unter 14-Jährige erlaubt.

Der Leiter des terre des hommes-Büros in Bangalore, P.E. Reji, hält das für eine große Gefahr und fürchtet die Stärkung des Kastensystems. Iris Stolz sprach mit ihm bei seinem Besuch in Osnabrück.

Ein ausführliches Interview dazu findet sich auf terre des hommes' Website.

Mehr

 

Autor:
terre des hommes
Quelle:
Kategorie:
Recht auf Schutz Wirtschaft und Beschäftigung Kinderarbeit terre des hommes Deutschland e.V. Aktuelles Home