Termine

15.10.2017  | BonnDeutschland

Nicht ohne uns

Deutschland 2016, 87 Minuten, Dokumentarfilm von Sigrid Klausmann

"Wir wollen, dass man den Kindern zuhört und ihre unverstellte Sicht auf die Welt erfährt", so die deutsche Filmmacherin Sigrid Klausmann. Sie reiste durch 15 Länder und interviewte viele Kinder und Jugendliche. 16 von ihnen treten in ihrem Film auf. Sai aus New York ist mit dabei und Alphonsine von der Elfenbeinküste, Anish aus Nepal und Valeria aus Peru. Egal ob sie priviligiert aufwachsen oder in Armut leben, ob sie Kinderarbeit, Krieg und Gewalt kennen oder nicht: Sie eint die Sehnsucht, in Geborgenheit aufwachsen zu können, die Sorge um die Natur und das Glück, wenn sie mit ihren Familien und Freunden zusammen sind. Ihr Appell an uns Erwachsenen lautet: Gestaltet die Zukunft nicht ohne uns!


Quelle: http://www.filmfair.de/programm-termine-2017.html

Zurück zur Liste

Neueste Termine

Pillen für die Armen – Medizinische Versorgung in Entwicklungsländern
14.08.2018 | Frankfurt am MainDeutschland

Pillen für die Armen – Medizinische Versorgung in Entwicklungsländern

Neue Folge der Reihe „Forum Entwicklung“ von GIZ, Frankfurter Rundschau und hr-iNFO

mehr
Weltalphabetisierungstag
08.09.2018 |

Weltalphabetisierungstag

Obwohl die Zahl der Analphabeten seit 1990 gesunken ist, gibt es weltweit immer noch etwa 750 Millionen Jugendliche und Erwachsene, die nicht lesen und schreiben können.

mehr
Day of General Discussion: "Protecting and Empowering Children as Human Rights Defenders"
28.09.2018 | GenfSchweiz

Day of General Discussion: "Protecting and Empowering Children as Human Rights Defenders"

The Committee also encourages the submission of written contributions, to be sent by 31 July 2018

mehr