Bibliothek


Perspektiven für Flüchtlinge schaffen

Die „Sonderinitiative Flucht“
| BMZ | 2020
Perspektiven für  Flüchtlinge schaffen

Wie hilft die „Sonderinitiative Flucht“?

Unsere zentralen Handlungsfelder sind:
- die Unterstützung von Flüchtlingen, Binnenvertriebenen und Rückkehrern,
- die Stabilisierung von Aufnahmeregionen und
- die Minderung akuter Fluchtursachen.

Akuten Fluchtursachen wie Krieg, Unterdrückung und Verfolgung liegen meist strukturelle Ursachen zugrunde: Versagen der staatlichen Institutionen, Armut, Ungleichheit, Perspektivlosigkeit und zunehmend auch die Folgen des Klimawandels. Die Minderung dieser langfristigen Fluchtursachen ist Kernanliegen der deutschen Entwicklungspolitik.

Mit der 2014 ins Leben gerufenen Sonderinitiative Fluchtursachen bekämpfen – Flüchtlinge (re-)integrieren (kurz: Sonderinitiative Flucht) können wir in Ergänzung zu unserer klassischen, langfristig ausgerichteten Entwicklungszusammenarbeit flexibel und gezielt auf die Herausforderungen globaler Fluchtbewegungen reagieren. Besonders wichtig ist es uns, in akuten wie auch in lang anhaltenden Krisen die Lebenssituation der Menschen vor Ort zu verbessern und damit Bleibe- und Rückkehrperspektiven zu schaffen.

Kategorie:
Frieden und Sicherheit Flucht und Migration Home Monitoring Recht auf Förderung Recht auf Gesundheit Recht auf Schutz BMZ
Sprache:
Deutsch
Seitenzahl:
36
Copyright:
BMZ

Download