Bibliothek


Nachhaltige Textilien

Eine Frage der Verantwortung!
| BMZ | 2019
Nachhaltige Textilien

Weltweit arbeiten mehr als 75 Millionen Menschen in der Bekleidungsindustrie – vor allem Frauen in Entwicklungsländern. In den Textilfabriken erhalten insbesondere Frauen ohne Ausbildung erstmals ein eigenes Einkommen. Die Textilindustrie kann so ein Motor für die wirtschaftliche Entwicklung sein. Gleichzeitig gibt es weiterhin einen enormen Handlungsbedarf zum Schutz der Menschenrechte und der Einhaltung grundlegendster Sozial- und Umweltstandards. Deutschland ist zweitgrößter Importeur von Bekleidung weltweit. Wenn immer mehr Kundinnen und Kunden Wert auf nachhaltig hergestellte Kleidung legen, können sie so einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Sozial- und Umweltbedingungen in den Produktionsländern leisten. (...)

Kategorie:
Gesundheit Wirtschaft und Beschäftigung Home Recht auf Förderung Recht auf Gesundheit Recht auf Schutz BMZ
Sprache:
Deutsch
Seitenzahl:
40
Copyright:
BMZ

Download