Bibliothek


Kinder- und Jugendrechte in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit

Die rechtliche Situation indigener Kinder
| GIZ | 2015
Kinder- und Jugendrechte in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit

Die vorliegende Veröffentlichung gibt einen Überblick über die Situation indigener Kinder und Jugendlicher in Bolivien, Ecuador und Peru im Lichte der UN-Konvention über die Rechte des Kindes sowie des Übereinkommens 169 der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO). Die Anerkennung und praktische Umsetzung indigenen Rechts (indigene Rechtsprechung) gndet hierbei Berücksichtigung.

Im Mittelpunkt der Analyse steht das Handeln der nationalen Regierungen als zentrale Piichtenträger zur Achtung und zum Schutz der genannten Rechte. Ferner werden die Arbeitsansätze der Institutionen zur Förderung von Kinderrechten (internationale Zusammenarbeit, zivilgesellschaftliche Organisationen u. a.) genauer betrachtet.


Download