Bibliothek


Back to School

Situation Update April 2022
| Afghanistan Education Cluster, Save the Children, UNICEF | 2022
Back to School

Eine neue Analyse von Save the Children, UNICEF und ihren Partnern des Bildungsclusters legt offen, wo Mädchen und Jungen in Afghanistan seit dem Regierungswechsel zur Schule zurückkehren konnten. Das Ergebnis: Die Hindernisse für Kinder, um ihr Recht auf Bildung wahrnehmen zu können, wachsen in fast allen Provinzen. Schätzungen zufolge benötigen derzeit fast 8 Millionen Kinder im schulpflichtigen Alter in Afghanistan Unterstützung für den Zugang zu Bildung - ein Anstieg von 2,6 Millionen im Vergleich zum letzten Jahr. Unsicherheit, Armut, schlechte Infrastrukturen, unzureichende Lernmittel und ein Mangel an qualifizierten Lehrer*innen tragen weiter zum mangelnden Zugang bei.
Fast einen Monat nach dem Besuchsverbot von Sekundarschulen für Mädchen in Afghanistan wird beinahe 80 Prozent der Mädchen in den betroffenen Provinzen ihr Recht auf Bildung verwehrt und dass die Mehrheit der Mädchen der Sekundarstufe - etwa 850.000 von 1,1 Millionen - nicht am Unterricht teilnimmt.


Download