Wenn Kinder Regie führen - Kinderreportage "Die Schule unserer Träume"

 - ein Beispiel aus Honduras

Ausgerüstet mit Handykameras zogen Schüler und Schülerinnen in Honduras durch viele Teile des Landes, um bis zu 200 Kinder und Jugendliche zu interviewen, wie sie sich die Schule ihrer Träume vorstellen. Diese Reportage wurde von den Kindern selbst durchgeführt. Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) führte zusammen mit dem honduranischen Bildungsministerium, UNICEF, der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi und dem honduranischen Kinderrechtsnetzwerk COIPRODEN einen landesweiten Konsultationsprozess zu Kinderrechten im Bildungssektor durch. (auf Spanisch)

https://www.youtube.com/watch?v=1mpsCphOTdg&feature=youtu.be