Videos: Klimawandel und Umweltrisiken

 
Datenschutzhinweis:
Es handelt sich hier um Videos, die physisch auf YouTube-Servern liegen. Wenn Sie Videos auf den folgenden Seiten auf YouTube abspielen, werden personenbezogenen Daten (IP-Adresse) von YouTube gesammelt. Daher ist es möglich, dass YouTube Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysiert. Mit dem Abspielen der Videos stimmen Sie dieser Speicherung zu. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in den von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/  abrufbar sind.
 

Water doesn’t come from a tap

Water doesn’t come from a tap

Thirteen-year-old Aysha spends about 8 hours fetching water every day in Ethiopia, where she lives. In fact, 2.1 billion people have no safe drinking water and 4.5 billion have no access to adequate sanitation.

Dürre am Horn von Afrika

Dürre am Horn von Afrika

Ebrima Saidy berichtet aus Somalia

Animationsfilme des BMZ zur "Umsetzung von Kinder- und Jugendrechten in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit"

Animationsfilme des BMZ zur "Umsetzung von Kinder- und Jugendrechten in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit"

Der BMZ-Clip bildet die Vielfalt von kinderrechtsrelevanten Handlungsfeldern in entwicklungspolitischen Schwerpunkten ab und zeigt die unmittelbaren Zusammenhänge mit Kinderrechten auf. Verfügbar in vier Sprachen.

Aktuelles

Nach Zyklon Idai
12.04.2019

Nach Zyklon Idai

Lageberichte und Hilfsprogramme unserer Partnerorganisationen

BMZ, UNICEF, Plan International, Save the Children, World Vision, terre des hommes

mehr
Katastrophenvorsorge auf dem Stundenplan
05.04.2019

Katastrophenvorsorge auf dem Stundenplan

Plan unterstützt mit der kindzentrierten Katastrophenvorsorge und -hilfe in Myanmar die Gemeinden darin, sich bestmöglich auf drohende Gefahren vorzubereiten und die Risiken zu minimieren.

Plan International

mehr
Zyklon Idai - aktuelle Lage nach wie vor dramatisch
28.03.2019

Zyklon Idai - aktuelle Lage nach wie vor dramatisch

Lagebeschreibungen von unseren Partnerorganisationen

SOS-Kinderdörfer, World Vision, terre des hommes, Plan International, UNICEF, Save the Children

mehr
Zyklon Idai - Millionen von Kindern leben unter katastrophalen Bedingungen
24.03.2019

Zyklon Idai - Millionen von Kindern leben unter katastrophalen Bedingungen

UNICEF, Plan International, Save the Children, terre des hommes, World Vision und SOS-Kinderdörfer zum Thema

UNICEF, Plan International, Save the Children, terre des hommes, World Vision, SOS-Kinderdörfer

mehr
Weltweiter Protest gegen Klimawandel
22.03.2019

Weltweiter Protest gegen Klimawandel

So beteiligten sich am vergangenen Freitag mehr als zwei Millionen Kinder und Jugendliche an 1.500 Orten in 123 Ländern in Lateinamerika, Afrika und Asien am Aktionstag »Fridays for Future«.

terre des hommes

mehr