Veranstaltungsarchiv

11.07.2018 |

Weltbevölkerungstag

Um stärker auf die Probleme der wachsenden Weltbevölkerung aufmerksam zu machen, rief das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) den 11. Juli zum Weltbevölkerungstag aus.

mehr
07.07.2018 | KölnDeutschland

Critical Public Viewing

Vor dem Anpfiff des Viertelfinales informiert terre des hommes-Referentin Katharina Oltmanns über die terre des hommes-Kampagne »Children WIN«

mehr
02.07.2018 | BerlinDeutschland

Ringvorlesung 2018: Entwicklungspolitische Wirksamkeit von Bildungsmaßnahmen

Bildung als Schlüsselfaktor für die Erreichung der Nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals SDGs).

mehr
02.07.2018 | BonnDeutschland

We Exist! - Filmvorführung

Was können Medien, NGOs und die Entwicklungszusammenarbeit tun, um der Gleichgültigkeit gegenüber dieser menschlichen Tragödie entgegenzuwirken?

mehr
28.06.2018 bis 29.06.2018 | BerlinDeutschland

Entscheidungen im Dialog

Beteiligungsverfahren in der gemeinsamen Ausgestaltung von Leistungen für Kinder, Jugendliche und Familien

mehr
25.06.2018 | BerlinDeutschland

Ringvorlesung 2018: Zugang zu Bildung in fragilen Kontexten

Bildung als Schlüsselfaktor für die Erreichung der Nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals SDGs).

mehr
21.06.2018 | BerlinDeutschland

Digital Kontrovers!

BMZ-Veranstaltungsreihe "Digital Kontrovers!" Diskussion zum Thema "New Work: Mehr Selbstbestimmung und Jobs versus schonungslose Ausbeutung"

mehr
20.06.2018 |

Weltflüchtlingstag

Am 4. Dezember 2000 erklärten die Vereinten Nationen den 20. Juni zum internationalen Weltflüchtlingstag.

mehr
12.06.2018 |

Internationaler Tag gegen Kinderarbeit

Nach Schätzungen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) arbeiten rund 152 Millionen Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren unter Gegebenheiten, die als Kinderarbeit einzustufen sind, nahezu die Hälfte von ihnen unter ausbeuterischen und oft gesundheitsschädlichen und gefährlichen Bedingungen.

mehr
29.05.2018 | OsnabrückDeutschland

Vortrag: Profiteure der Grenzsicherung und Abschottung

Der Ausbau des EU-Grenzregimes rund um das Mittelmeer ist ein Arbeitsbeschaffungsprogramm für die europäische Rüstungsindustrie ...

mehr
  • Archiv