Rundbrief Nr. 17
April 2018

Kinder- und Jugendrechte

Der Rundbrief zur Umsetzung der Rechte junger Menschen in der entwicklungspolitischen Zusammenarbeit.


Willkommen

Liebe Leserinnen und Leser,

am 23. März war Weltwassertag - Anlass genug für BMZ, GIZ, UNICEF und terre des hommes zur Verknappung diese kost­bars­ten Gutes auf der Er­de Stellung zu beziehen. Zugleich können wir auch mit einem guten Praxisbeispiel aufwarten: Wie durch bessere Wasser- und Sanitärversorgung in Schulen das Recht auf Gesundheit und auf Bildung besser geschützt wird.

Beispiele aus dem Kosovo und Honduras veranschaulichen, wie durch kreative Methoden Kinder zu ihrem Recht auf Partizipation kommen und bei der Gestaltung von Schulreformen beteiligt werden können.

Zudem biete die University for Applied Science Potsdam ein einmaliges interdisziplinäres Aufbaustudium zu Kinderrechten und Kindheitsstudien an. Restplätze sind noch zu vergeben.

Weitere Schwerpunkte dieser Ausgabe: Sieben Jahre Bürgerkrieg in Syrien, drei Jahre Krieg im Jemen sowie Hilfen für Flüchtlinge und ehemalige Kindersoldaten.

Und vorab: Im Fokus der nächsten Ausgabe wird das "Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt" stehen sowie aus aktuellem Anlass der "Menstrual Hygiene Day".

Kommentare wie auch weitere Informationen sind immer willkommen. Bitte leiten Sie diesen Rundbrief an alle weiter, die sich für das Thema Kinder- und Jugendrechte interessieren könnten!

Vielen Dank für Ihr Interesse!
Ihr Redaktionsteam


‘Fit for School’: Zugang zu Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene

Das Fit for School-Programm unterstützt Bildungsministerien bei der schrittweisen Umsetzung von Konzepten zur Verbesserung von Wasser-, Sanitärversorgung und Hygiene in Schulen. Das Regionalprogramm unterstützt die Regierungspartner in Indonesien, Kambodscha und Laos, wodurch mittlerweile zwischen 90.000 und 200.000 Kinder pro Land von dem Programm profitieren.

...mehr »

Kosovo: Die ideale Schule – Forderungen Jugendlicher für eine Bildungsreform im Kosovo

Mehr als 35 Prozent aller Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 24 besuchen weder eine Bildungseinrichtung noch gehen sie einer Ausbildung oder Beschäftigung nach. Ziel der Campaign for Better Education in Kosovo ist es, Bildung als einer der Prioritäten bei der Regierung zu verankern und Schüler/-innen, Eltern und Lehrer/-innen für mehr Partizipation an der Bildungsreform zu motivieren. 

...mehr »

Wenn Kinder Regie führen - Kinderreportage "Die Schule unserer Träume"

Ausgerüstet mit Handykameras zogen Schüler und Schülerinnen in Honduras durch viele Teile des Landes, um bis zu 200 Kinder und Jugendliche zu interviewen, wie sie sich die Schule ihrer Träume vorstellen. Diese Reportage wurde von den Kindern selbst durchgeführt. (auf Spanisch)

...mehr »

M.A. Childhood Studies and Children’s Rights (MACR), University of Applied Sciences Potsdam

Der englischsprachige, weiterbildende internationale und interdisziplinäre Masterstudiengangs ist in Deutschland einzigartig.
Bewerbungen für das Winter Semester 2018/19 sind noch möglich! Restplätze sind noch zu vergeben.
Beginn des Studiums: Mitte Oktober 2018, Dauer: 1,5 Jahre

...mehr »

Video: Water doesn’t come from a tap

Thirteen-year-old Aysha spends about 8 hours fetching water every day in Ethiopia, where she lives. In fact, 2.1 billion people have no safe drinking water and 4.5 billion have no access to adequate sanitation.

...mehr »

Publikationen

Engaging Young Children
Lessons from Research about Quality in Early Childhood Education and Care, Starting Strong

OECD

Annual report of the Special Representative of the Secretary-General on Violence against Children

Marta Santos Pais | UN General Assembly, Human Rights Council

If Not In School
The paths children cross in Yemen

UNICEF

Woher kommt die Schokolade?
Eine Reise durch die Welt des Kakaos

BMZ

Global mica mining and the impact on children’s rights

I. Schipper, R. Cowan (SOMO) | Stichting Onderzoek Multinationale Ondernemingen (SOMO), Terre des Hommes

One in Five Children, Adolescents and Youth is Out of School
This fact sheet presents the latest UIS data on education available as of February 2018.

UNESCO Institue for Statistics | UNESCO |

Violence against women and girls and resilience
Links, impacts, and perspectives from the Chadian context

Virginie Le Masson, Colette Benoudji, Sandra Sotelo Reyes and Giselle Bernard | Braced Knowledge Manager

Progress for Every Child in the SDG Era
Preliminary assessment of how the world is doing thus far on achieving these critical targets

UNICEF Data and Analytics Section Division of Data, Research and Policy | UNICEF

Geflüchtete Menschen mit Behinderungen
Handlungsnotwendigkeiten für eine bedarfsgerechte Aufnahme in Deutschland

Dr. Britta Leisering | DIMR - Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention

...mehr »

Aktuelles

28.04.2018 | UNICEF
Millions of children are still not reached by potentially life saving vaccines

27.04.2018 | Save the Children
Dürre am Horn von Afrika – Hilfsmaßnahmen erreichten mehr als 4 Millionen Menschen

26.04.2018 | terre des hommes
Fragwürdige Bundeswehr-Werbung zum Girls Day

25.04.2018 | Save the Children
#VaccinesWork. Aber nur, wenn sie alle erreichen.

25.04.2018 | Plan International
Vier Schritte zur digitalen Gleichberechtigung

23.04.2018 | UNICEF, World Vision
Syrien-Geberkonferenz in Brüssel

18.04.2018 | UNICEF
Südsudan: Über 200 Kindersoldaten freigelassen

17.04.2018 | terre des hommes
Monsun bedroht Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch

13.04.2018 | IJAB
CoE-Bericht: Kinder auf der Flucht brauchen auch Informationen über ihr neues Umfeld

12.04.2018 | Kindernothilfe
Global Child Forum: Kindernothilfe lässt arbeitende Kinder zu Wort kommen

09.04.2018 | BMZ
Neues BMZ-Stipendienprogramm mit der Ostafrikanischen Gemeinschaft


09.04.2018 | KfW
KfW unterstützt Jemen mit 31,5 Mio. EUR. Konfliktregionen besonders im Fokus

05.04.2018 | GIZ
Gesundheit! Liberia setzt auf hochqualifizierte Frauen

03.04.2018 | International Platform on Sport & Development
Increasing the inclusion of refugees?

26.03.2018 | UNICEF, Save the Children
Drei Jahre Krieg im Jemen

23.03.2018 | DIMR
9 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention - Kein gesellschaftlicher Zusammenhalt ohne Inklusion von Menschen mit Behinderungen

21.03.2018 | UNICEF, terre des hommes, BMZ, GIZ
Weltwassertag: Jeder Tropfen zählt!

16.03.2018 | UNICEF
Infographic: Child marriage around the world

15.03.2018 | UNICEF, Save the Children, World Vision
"Sieben Jahre Krieg in Syrien: Kindheit unter Dauerbeschuss"

mehr

Service

Aktuelles»

Termine»

Publikationen»

Videos»

Training»

Rundbrief»


Kontakt:

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Friedrich-Ebert-Allee 36 + 40
53113 Bonn
Deutschland

Sektorprogramm „Menschenrechte einschließlich Kinder- und Jugendrechte umsetzen in der Entwicklungszusammenarbeit“

E: info@kinder-und-jugendrechte.de

T: +49 (0)228 4460-3797




Impressum | Datenschutz


» Vom Kinder- und Jugendrechte Rundbrief abmelden