Recht auf Förderung

Soziale Sicherheit und Förderung, z.B. durch professionelle und fürsorgliche Betreuung in Kinder- und Jugendeinrichtungen, durch Sport- und Kulturangebote dienen der Entwicklung. Besondere Angebote für Mädchen wirken deren Benachteiligung entgegen.

VN Kinderrechtskonvention

Das Recht auf Förderung ist in den VN Kinderechtskonventionen detailliert geregelt, insbesondere in:

Artikel 18: Verantwortung für das Kindeswohl

Artikel 23: Förderung behinderter Kinder

Artikel 31: Beteiligung an Freizeit, kulturellem und künstlerischem Leben, staatliche Förderung

Allgemeine Bemerkungen ("General Comments") des VN-Kinderrechtsausschusses

Der VN- Kinder­rechts­aus­schuss kommentiert die Artikel der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen auf der Grundlage der Rechtsentwicklung und Praxiserfahrung und bietet den Vertragsstaaten und deren Organen konkrete Unterstützung bei der Umsetzung an:

Allgemeine Bemerkung IX zur Förderung von behinderten Kindern

Materialien

Bewusstsein wecken, Haltung stärken, Verantwortung übernehmen

Bewusstsein wecken, Haltung stärken, Verantwortung übernehmen

Menschenrechtsbildung in der frühen Kindheit
K. Günnewig, Dr. S. Reitz |  DIMR | 
The situation of workers of the occupied Arab territories

The situation of workers of the occupied Arab territories

International Labour Conference, 106th Session, 2017
ILO | 
Bildung darf nicht warten

Bildung darf nicht warten

Analyse des deutschen Beitrags zur Förderung von Bildung in Krisen und Konflikten
Globale Bildungskampagne | 
Kindheit im Wartezustand

Kindheit im Wartezustand

Studie zur Situation von Kindern und Jugendlichen in Flüchtlingsunterkünften in Deutschland
M. Lewek, A. Naber |  UNICEF | 
Counting the Invisible

Counting the Invisible

Technical Report Pakistan
Plan International |